Nachhaltiges Wohnen/Bauen
Nachhaltiges Bauen

Nachhaltiges Wohnen und Bauen

Unsere Umwelt liegt uns am Herzen. Deshalb sind Nachhaltigkeit, regionale Wertschöpfung und Ressourcenschonung für uns keine hohlen Phrasen, sondern ein ehrliches Anliegen. In einer Welt, die immer mehr von künstlich hergestellten Materialien und Produkten bestimmt wird, wünschen sich viele Menschen wieder mehr Natürlichkeit im Leben, ganz besonders im Wohn- und Arbeitsbereich.

Naturfarben

AURO Naturfarben

Die Firma AURO aus Braunschweig gilt als führender Hersteller von Naturfarben und garantiert eine konsequent ökologische Rohstoffauswahl. AURO setzt neben natürlichen Mineralstoffen vor allem auf Pflanzen als Lieferant von erneuerbaren, nachwachsenden Rohstoffen, die dann als innovative Naturfarben Ihre Räume ganz natürlich verschönern. Ganz ohne synthetische Lösemittel und Schadstoffe. Mit dem Konzept der ganzheitlichen Betrachtung von der Entstehung und Gewinnung der Rohstoffe bis hin zur Entsorgung beweist AURO seit drei Jahrzehnten, dass ökologische Grundprinzipien und ökonomisches Handeln keine Widersprüche sein müssen.

Ionisierende Wandfarbe

IONIT Wandcreme

Die IONIT healthcare GmbH ist ein österreichisches Unternehmen, das sich auf Produktinnovationen im Gesundheitsbereich spezialisiert hat. Die IONIT wandcreme ist das Ergebnis einer mehrjährigen Forschungs- und Entwicklungsarbeit. Diese Wandfarbe reichert die Raumluft auf natürliche Weise mit Luftionen an. Das wirkt sich nicht nur positiv auf das Raumklima aus, sondern unterstützt auch Konzentrationsfähigkeit und Regeneration. Zudem wird die Staub- und Pollenbelastung deutlich reduziert, was die IONIT wandcreme ideal für Allergiker macht. Wir sind offizieller Partner von IONIT und beraten Sie in einem persönlichen Gespräch sehr gerne über die verschiedenen Wirkungsbereiche der IONIT wandcreme.

Naturgeölte Hölzer

Naturgeölte Holzböden

Strapazierfähig, flexibel und funktionell – Holz ist von Natur aus ein perfekter Werkstoff für schönes, natürliches Wohnen. Um die typischen Eigenschaften eines Holzbodens ganz einfach zu bewahren, ist die Behandlung mit natürlichen Ölen ideal. Ein geölter Naturboden besticht mit einer besonders edlen Optik, die Oberflächenstruktur des Holzes erhält ein leicht honigfarbenes „Feuer“ und Maserungen kommen besonders gut zur Wirkung. Naturgeölte Holzböden sind nach dem Aushärten vor Wasser und Verschmutzungen geschützt ohne dabei ihre positive Wirkung auf das Raumklima zu verlieren. Jais empfiehlt TRAPA-Holzböden mit Naturölen von WOCA.

Kautschukböden

nora – Böden aus Kautschuk

Hevea brasiliensis - der Kautschukbaum - ist die Basis für viele Produkte des täglichen Lebens. Nun treten die „Tränen des Baumes“, was Kautschuk in den indigenen Sprachen Südamerikas bedeutet, auch als natürlicher Bodenbelag ihren Siegeszug an. Das deutsche Unternehmen nora stellt Kautschuk-Bodenbeläge aus hochwertigem Natur- und Industriekautschuk sowie aus Mineralien und umweltverträglichen Farbpigmenten her. Aufgrund ihrer dichten Oberfläche sind Kautschukböden extrem widerstandfähig und leicht zu reinigen. Kautschukböden von nora enthalten keine Weichmacher und Halogene und wurden mit dem Blauen Engel und weiteren renommierten Green Design-Zertifikaten ausgezeichnet. Sie haben Interesse an einem Kautschukboden? Sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gerne. 

Wollböden

Wohlig weich – Bodenbeläge aus Wolle und Maisfasern

Was haben Maiskolben und Schafe gemeinsam? Beide liefern die Rohstoffe für außergewöhnliche Naturbodenbeläge. Die Firma Mellau-Teppich aus dem Bregenzerwald verarbeitet beste Wollgarne zu langlebigen und optisch sehr ansprechenden Wollsiegel-Teppichen. Die Wollböden aus Mellau schaffen ein behagliches Ambiente und sind in einer Vielzahl von Farben und Strukturen erhältlich – für ein natürliches Flair ganz nach Ihren Wünschen. Sorgfältige Verarbeitung und hochwertige Rohstoffe machen Wollböden zu einem perfekten Bodenbelag für all jene, die das Besondere suchen. Besonders sind auch Teppichböden aus Maisfasern. Die alte Kulturpflanze Mais liefert mit ihrer Stärke die Grundlage für Maisteppiche, die sich durch viele positive Gebrauchseigenschaften, ein angenehmes Komforterlebnis und ein ästhetisches Erscheinungsbild auszeichnen. Maisteppiche optimieren die Raumluftqualität, wirken temperaturausgleichend und sind dabei hautverträglich und fusselfrei.

Parkett aus Österreich

Parkett aus Österreich

Kurze Transportwege, regionale Wertschöpfung und Ressourcenschonung – es spricht viel für Parkettböden österreichischer Hersteller. Einer davon ist TRAPA. Das Traditionsunternehmen aus dem Salzkammergut setzt ausschließlich auf Hölzer aus nachhaltig geforsteten, PEFC zertifizierten Wäldern in Österreich, Deutschland, Frankreich und Italien. Der Parkettboden aus Österreich ist zu hundert Prozent aus natürlichem Holz gefertigt und besticht durch seine zeitlose Optik und die lange Lebensdauer. Die Parkettböden von TRAPA sind garantiert und zertifiziert frei von radioaktiver Strahlung.

 
 

Unsere Referenzen

Wir freuen uns mit unseren Kunden über die gelungene Umsetzung unserer Projekte...

Mehr erfahren.

Referenzen Jais
Homepage wird geladen.